Der 5.000 m2 große, eben gelegene Campingplatz ist von Bäumen beschattet und grenzt direkt an den Strand. Es sind Stellplätze für Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte vorhanden.
Die erste Stellplatzreihe am Strand ist vorwiegend durch Matten beschattet, während alle anderen Stellplätze von Bäumen beschattet sind
Durch die hochstämmigen Bäume sowie die ständig wehende leichte Mistralbrise weicht das hier herrschende Klima angenehm von den durchschnittlich sehr hohen Temperaturen Süditaliens ab.
Die um ca. 10 cm erhöht liegenden Stellplätze grenzen aneinander, sind jedoch auf die kleinen Wege, die direkt auf das Meer zulaufen, ausgerichtet. Dadurch wird ein rasches und problemloses Abfließen des Regenwassers im Falle eines der ohnehin äußerst seltenen Regenschauer gewährleistet. Der Blick aufs Meer ist frei und die wunderbar kühlende Mistralbrise erreicht alle Stellplätze.
Die Stellplätze sind im Durchschnitt 30 m2 groß. Jeder Stellplatz verfügt über einen Stromanschluss (CEI Norm) in max. 12 m Entfernung.
Den Campinggästen stehen in der Nebensaison eine sanitäre Anlage, in der Hochsaison zwei sanitäre Anlagen mit kostenlosen Warmwasserduschen zu günstigen Öffnungszeiten von 8-10 Uhr, von 12-14 Uhr und von 17-21 Uhr) und Münz-Waschmaschinen zur Verfügung
Jeder Campinggast kann für sein Auto zwischen einem kostenpflichtigen Parkplatz auf dem Campingplatz in Meereshöhe oder einem kostenfreien Abstellplatz auf dem bewachten, schattigen Parkplatz im oberen Bereich des Campingplatzes wählen.
Zwischen 14 Uhr und 16 Uhr sowie zwischen 24:00 Uhr und 8 Uhr morgens ist jegliche Ruhestörung zu vermeiden. In dieser Zeit dürfen auch keine Autos durch den Campingplatz fahren.
Dauercampen sowie Überwintern auf dem Campingplatz ist nicht gestattet. Gäste und Besucher sind IN KEINEM FALL zugelassen.
Das Mitbringen von Hunden im Juli und August ist nicht gestattet, jegliche Lärmbelästigung ist zu unterlassen.
Da Dauercampen nicht gestattet ist, muss der Aufenthalt auf maximal 31 Tage im Jahr beschränkt werden.
Die Vergabe der Stellplätze bei der Ankunft liegt im alleinigen Ermessen der Direktion und richtet sich nach der tatsächlichen Verfügbarkeit der Stellplätze unter Berücksichtigung der eingegangenen Reservierungen, nach den Abmessungen der Fahrzeuge und Zelte sowie nach den unterschiedlichen und besonderen Erfordernissen des Campingplatzes in Übereinstimmung mit unserer Philosophie, die sich auch in den oben ausgeführten Regelungen und Vorschriften, den Beschränkungen, Verboten und unserer Arbeitsweise ausdrückt.
Die zirka 300 Meter lange Zufahrtsstraße zum Campingplatz verläuft über 5 Rampen mit sehr engen Kurven mit einem durchschnittlichen Gefälle von 6-8 % (Sie können Fotos der einzelnen Kurven mit Beschre.ibung einsehen, klicken Sie dazu auf die Kurven in den Lageplänen, die auf den Seiten „Villaggio“ und „Camping“ dieser Website zu finden sind)
Vor dem Abschicken des „Buchungsformulars“, ausgefüllt und unterschrieben an Village-Camping Costa Verde, ist es notwendig, die Verfügbarkeit der gewählten Unterkunft zu erfragen.
Die Stellplätze sind schattig und die verschiedenen Unterkünfte sind alle aus frischem Mauerwerk gebaut, direkt zwischen 25 und 80 Meter vom Strand entfernt.
Diese Preisliste bezieht sich auf Stellplätze mit direktem Zugang zum weißen Sandstrand, der hauptsächlich für Transitkunden mit kostenlosem Aufenthalt genutzt wird, aber in begrenzter Anzahl auch buchbar ist.
Die Listenpunkte sind: P / E (Crew Sitz oder Spielfeld / Nacht); P / N (Person / Nacht); A / N (Auto / Nacht: zahlbar in der Nähe des Platzes oder frei auf dem Parkplatz); L / N (3,15 Ampere elektrische Verbindung); M / N (Motorrad / Nacht: Gebühr in der Nähe des Stellplatzes) Eine begrenzte Anzahl von Stellplätzen kann in den verschiedenen Jahreszeiten nach Buchung der Verfügbarkeit individuell gebucht werden.
RESERVIERUNGEN IM AUGUST: In diesem Monat werden Reservierungen, je nach Verfügbarkeit, für mindestens 15 Tage zu einem vergünstigten Preis für die 3., 4., 5. und 6. Person vorgenommen: Reservierungen mit einer Anzahlung von 50% und Rest bei Ankunft .
BUCHUNG IN ANDEREN MONATEN: In diesen Monaten werden Reservierungen vorbehaltlich der Verfügbarkeit für mindestens 7 Tage zu einem vergünstigten Preis für die 3., 4., 5. und 6. Person vorgenommen: Reservierungen mit einer Anzahlung von 30% und einem Restbetrag von Ankunft.
Vor dem Absenden des „Buchungsformulars“, ausgefüllt und unterschrieben an Village-Camping Costa Verde, ist es notwendig, die Verfügbarkeit der bevorzugten Unterkunft zu diesem Zeitpunkt im Voraus zu erfragen.
Wenn Sie sich für eine Buchung entscheiden, konsultieren Sie die offiziellen Preislisten
Sie können es mit dem entsprechenden Modul tun.
Im Falle einer Reservierung, um das Guthaben oder die Anzahlung zu senden, können Sie die Costa Verde ermächtigen, die entsprechende Gebühr auf Ihrer Kreditkarte oder per Banküberweisung zu erheben.
Die Preisliste ist umfassend für wie es auch in unserer nächsten „Buchungsbestätigung“ angegeben wird
2018 - Tagespreise, in euro €von 2/5 bis 23/6 von 8/9 bis 31/12von 23/6 bis 7/7 von 25/8 bis 8/9von 7/7 bis 4/8von 4/8 bis 25/8
P/E Plaz781012
P/N Menschen fur die Nacht781012
A/N mit dem Auto auf dem Parkplatz----
A/N Auto an der Unterkunft3456
B/N Kinder nacht 0 a 2 anni----
L/N Elektrische verdindungdi 3,5 A4444
M/N motorrad pro nacht2233
A/S Zveites Auto (auf Parkplaz, nur, falls Plaz vorhanden)3456
Camping Preisliste (Kurtaxe über 14 Jahre 0,50 €)

Verordnungen 



		
Die Ruhezeiten und das Verbot, Autos zu bewegen, sind zwischen 14.00 und 16.00 Uhr und zwischen 24.00 und 8.00 Uhr morgens.
Kein dauerhaftes Campen und Lagern ist erlaubt und aus irgendeinem Grund sind Besucher oder Besucher nicht erlaubt.
Hunde sind vom 1. Juli bis 25. August nicht erlaubt und Geräusche sind verboten.
Da der sitzende Campingplatz nicht zugelassen ist, dürfen die Aufenthalte nicht länger als 31 Tage pro Jahr sein.
Die Sitze der Besatzung sind dem Gesamtdiskreten der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Ankunft auf der Grundlage der tatsächlichen Verfügbarkeit der gleichen Plätze im Verhältnis zu bestehenden Buchungen, der Größe der Fahrzeuge, besonderen und veränderlichen funktionellen Bedürfnissen, auch vorübergehend des Campingplatzes, zugewiesen im Einklang mit der Begründung der Verordnung und den oben dargelegten Regeln, Methoden, Grenzen und Verboten.
Die Zufahrtsstraße vom oberen Parkplatz zum unteren Teil des Campingplatzes ist in fünf Rampen mit engen Kurven auf einem Fall von etwa 45 Metern und mit einer Neigung zwischen 6 und 8% entwickelt (die Haarnadelkurven der Straße sind beschrieben und durch Anklicken sichtbar) seine Kurve auf den Karten der Abschnitte „Dorf“ und „Camping“ dieser Website.
Wohnmobile über 9 Meter haben bereits Zugang zum Campingplatz ohne Schwierigkeiten, aber Besitzer von Camper oder Caravans über 7 Meter werden empfohlen, zu Beginn des Abstiegs zu stoppen, um in der Lage zu sein, persönlich zu sehen und besser zu bewerten, zusätzlich zu der Verfügbarkeit von Plätzen, Merkmale der Straße selbst. Bei besonderen Notfallsituationen steht der Shuttle kostenlos für den schnellen Zugang zum oberen Parkplatz oder für dringende Verbindungen zu Krankenhäusern oder Erste Hilfe zur Verfügung.